Geschichte unserer Wehr

Chronik unserer Abteilung

1888

Anschaffung einer “Saugfeuerspritze”
1900

1910

Verlegung von Wasserleitungen – jetzt konnte das Löschwasser bis zur Brandstelle geführt werden

1914

Großbrand der Mühle

1919

Gründung eines Spielmannzugs

Um 1944

Erste Tragkraftspritze für die Wehr
1950

1953

Großbrand im Zehnthof

1958

Übergabe des TSF

1964

Tragischer Unfall am Neckar – 3 Personen verunglücken im Brunnenschacht und versterben.

1967

Übergabe des LF8 und einer zweiten Tragkraftspritze (TS 8)

1970

Einweihung Feuerwehrhaus

1979

Übergabe eines Tanklöschfahrzeuges – unser erstes wasserführende Fahrzeug

1982

Einführung der stillen Alarmierung

1990

Gründung der Jugendfeuerwehr

1993

Teilnahme am Glockenumzug
2000

2019

Einführung des Digitalfunks in der Abteilung