Löschgruppenfahrzeug (LF) 20/16

Fahrzeugdaten

Bezeichnung: Löschgruppenfahrzeug 20/16
Kurzbezeichnung: LF 20/16
Funkrufname: Florian Reutlingen 5/44
Kennzeichen: RT-FW 544
Besatzung: 1/8
In Dienst gestellt: 17.10.2009 (Abteilung)
Löschgruppenfahrzeug 20/16

Einsatzzweck

Erstausrückefahrzeug
Zur Brandbekämpfung und Menschenrettung , sowie technischen Hilfeleistungen kleinen Umfangs.

Technische Daten

Fahrgestell: MAN
Typ: MAN TGM 15.290
Baujahr: 2009
Zul. Gesamtgewicht: 14500 kg
Motorleistung: 213 kW (290 PS)
Aufbau: Iveco Magirus Werk Weisweil
Tankinhalt: 2000 l
Einbaupumpe: Feuerlöschkreiselpumpe für Normaldruck (FPN) 20/10
2000l pro Minute bei 10 bar Ausgangsdruck
Länge: 8600 mm
Höhe: 3300 mm
Breite: 2500 mm
Sitzplätze: 9