NewsTrauer
Trauer

Nachruf Gerd Wurster

Die Feuerwehr Reutlingen trauert um ihren langjährigen Feuerwehrkameraden und Ehrenkommandanten

Gerd Wurster
Oberbrandmeister a.D.
Abteilung Freiwillige Feuerwehr Mittelstadt

Gerd Wurster ist am 23. April 2019 im Alter von 77 Jahren verstorben. Mit 24 Jahren trat er am 22.5.1965 in die Freiw. Feuerwehr Mittelstadt ein.

1981 wurde Gerd Wurster von der Abt. Freiw. Feuerwehr Mittelstadt zum Stv. Abteilungskommandanten, 1983 zum Abteilungskommandanten gewählt.

Er begleitete dieses Amt bis 1992. Nach einem schweren Betriebsunfall musste er den aktiven Feuerwehrdienst nach 27 Dienstjahren beenden. Gerd Wurster wechselte darauf in die Altersabteilung und war dort über viele Jahre sehr aktiv. Er wirkte in vorbildlicher Weise beim Wiederaufbau des Reutlinger Feuerwehrmuseums mit und machte Führungen für Besuchergruppen und Schulklassen.

Ebenso hat Gerd Wurster über 18 Jahre die Funktion des Kassiers der Altersabteilung inne gehabt.

Der Gemeinderat der Stadt Reutlingen würdigte 1983 die Leistungen von Gerd Wurster in besonderer Weise und ernannte ihn zum Ehrenkommandanten. 2018 erhielt er für seine Leistungen in der Altersabteilung und der Museumsgruppe die Ehrenplakette der Feuerwehr Reutlingen in Silber.

Gerd Wurster hat sich in besonderer Weise für die Sicherheit der Bürger und seiner Abteilung verdient gemacht.

Unser Mitgefühl gilt in diesen Stunden seiner Frau Nelly und allen Angehörigen. Die Feuerwehr Reutlingen wird Gerd Wurster in guter Erinnerung behalten und werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

Harald Herrmann
Feuerwehrkommandant