Einsätze | 2009

16.06.2009 / 00:57 – 02:30 Uhr

GAS 2 | Brand | Neckartenzlinger Str.
Zimmerbrand in Einfamilienwohnhaus
In der Nacht zum Montag kam es um 00:58 Uhr in einem Einfamilienwohnhaus zu einem Brand in einem Wäscheraum im 1. Obergeschoss. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Wäschetrockner in Brand geraten.

Der Familienvater war von dem Geräusch einer platzenden Scheibe aufgewacht. Als er Rauch in der Wohnung feststellte, brachte er seine Frau und die drei Kinder in Sicherheit und schloss alle Türen.

Vor der Einleitung der Brandbekämpfung ließ der Einsatzleiter einen Rauchschutzvorhang am Eingang zum Brandraum einsetzen. danach ging ein Trupp unter Atemschutz in den Brandraum vor und konnte den Brand schnell lokalisieren und Ablöschen. Durch das umsichtige Verhalten der Hausbewohner konnte eine Ausbreitung des Brand und weitere Schäden durch Brandrauch verhindert werden. Das Einfamilienhaus ist somit weiterhin bewohnbar.

Im Einsatz waren die Abteilung Freiwillige Feuerwehr Mittelstadt und die Berufsfeuerwehr mit 5 Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften.
Einsatzfahrzeuge: TLF 16/25, LF 8, WLF
weitere Fahrzeuge FWRT: Löschzug der BF Reutlingen

15.08.2009 / 19:28 – 20:20 Uhr

GAS 1 | Brand | Gotenstr.
Containerbrand
Kurz vor dem Abendessen bei der Hochzeit unseres Feuerwehrkameraden Roland wurde die Abteilung zu einem Containerbrand in der Nähe der Festlichkeiten gerufen. Ein mit Aktenordner befüllter Container stand in Flammen. Schnell konnte der Container unter Einsatz eines Strahlrohres mit Silvex gelöscht werden. Nach dem Löschen des Brandes hatten wir uns das Abendessen redlich verdient.
Einsatzfahrzeuge: TLF 16/25, LF 8

29.11.2009 / 10:57 – 18:00 Uhr

GAS 3 | Brand | Albert-Schweizer-Str.
Dachstuhlbrand
Gegen 10.55 Uhr kam es in einem Reihenmittelhaus in der Albert-Schweizer-Str. im Stadtbezirk Mittelstadt zu einem Brand im Dachgeschoss, der sich sehr schnell auf den gesamten Dachraum und über das Dach auf die angrenzenden Gebäude ausbreiten konnte. Die Bewohner konnten das Gebäude von vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen.
Weitere Informationen finden Sie in dem Pressebericht der Feuerwehr Reutlingen
Einsatzfahrzeuge: LF 20/16, LF 8, WLF, MTW
weitere Fahrzeuge FWRT: BF Reutlingen, Abt. Stadtmitte

Bilderalbum

Coming soon …